Absanden

Absanden wird auch als Abmehlen bezeichnet. Umgangssprachlich wird außerdem der Vorgang des Sandstrahlens von Oberflächen als Absanden bezeichnet.

Absanden beschreibt aber das Ablösen einzelner Partikel von der Oberfläche eines Materials. Das Absanden kann mehrere Ursachen haben. Neben natürlichen Witterungseinflüssen können dies ein zu schneller Wasserentzug bei der Härtung,  Bindemittelumwandlungen durch Umwelteinflüsse ("saurer Regen") oder auch bauschädigende Salze sein.

Anwendungsbereich

Der Begriff Absanden gilt in der Regel für mineralische Putze, Mauerwerk und Natursteinoberflächen und darf nicht mit dem Begriff Kreiden verwechselt werden, der in der Regel für Anstriche verwendet wird und einen ähnlichen Vorgang beschreibt. Im Wesentlichen entsteht an der Oberfläche also eine Art Sand.

Verarbeitung

Im Folgenden wird die Verarbeitung einer Grundierung zur Behandlung des Untergrundes am Beispiel des SAKRET Putzgrundes beschrieben.

  1. Vorbereitung: Vor der Anwendung des SAKRET Putzgrunds müssen lockere Oberflächenschichten entfernt werden. Der Untergrund darf eine Rissen, Verschmutzung, Verfärbungen oder Salzausblühungen aufweisen.
  2. Verarbeitung: Bei normal saugenden Untergründen sollte der Putzgrund unverdünnt auf die Oberfläche aufgetragen werden. Bei stärker saugenden Untergründen empfiehlt es sich, den SAKRET Putzgrund mit 5-10% Leitungswasser zu verdünnen.
  3. Nachbehandlung: Den trocknenden Putzgrund vor direkter Sonneneinstrahlung, Zugluft sowie zu hohen (> 30 °C) und zu niedrigen (< 5 °C) Temperaturen schützen.

Alle oben genannten Verarbeitungsempfehlungen sind unverbindlich. Die Angaben beziehen sich auf den gewöhnlichen Verwendungszweck. Mehr Informationen sind im Technischen Merkblatt zu finden.

Tipp

Erkennen kann man das Absanden vor allem an einer rauen, bröseligen Oberfläche. Mit der Hand prüft man die Beschaffenheit der Oberfläche schnell (Wischprobe).

Im Falle absandender Oberflächen sollte die lockerste Schicht entfernt werden, bevor eine Grundierung darauf angewendet wird. Diese sorgt dafür, dass eine sichere Haftung der Oberfläche garantiert ist. Je nach Untergrund bieten sich der SAKRET Tiefengrund oder der SAKRET Putzgrund an.

Ähnliche Begriffe

Diese Produkte könnten Dich interessieren

Interessante Projekte zum Thema "Absanden"