Schwierigkeitsgrad
Mittel
Zeit
8 Stunden
Anwendung
Drinnen & Draußen
Abbildung eines parkenden Autos neben einer Hausmauer
Abbildung eines parkenden Autos, geschützt durch eine nebenstehende Mauer mit Holzdach.

Stein auf Stein .... Königsdisziplin Mauern

Mal ehrlich: Mauern ist doch die Königsdisziplin am Bau. Wer einmal Stein auf Stein gesetzt und eine Mauer gerade und gleichmäßig in die Höhe gezogen hat, der hat das Zeug zum Weltherrscher. Naja, zumindest fast ... Aus Mauern bestehen Häuser und andere Gebäude, die wir brauchen. Mauern geben Stabilität, halten Wind und Wetter ab und sehen außerdem meist noch gut aus. Kein Wunder, dass die Menschen seit Jahrtausenden Mauern aus allen möglichen Baustoffen errichten. Heute werden sie aus Stein und Mörtel errichtet – und das unterscheidet sie von einfachen Wänden, die auch aus Beton gegossen oder in Trockenbauweise errichtet werden können.

Klassische Mauern können von zeitloser Schönheit sein – ob für die Garten- und Terrassenumfassung, an der Garage oder als Wand für den Schuppen zu den Nachbarn: Mit dem richtigen Material und dem richtigen Putz und Anstrich setzt Du eigene Akzente und baust außerdem etwas für die kleine Ewigkeit. Sicher, Mauern ist die Königsdisziplin am Bau. Aber auch Du kannst eine Mauer bauen. Damit das ganze allerdings gut aussieht und seinen Zweck erfüllt, musst Du ein paar Sachen berücksichtigen – und vor allem präzise arbeiten.

Dabei helfen Dir nicht nur Senklot, Richtschnur und Wasserwaage. Sondern auch wir zeigen Dir gern, wie Du selber Mauern kannst. Mit dem SAKRET-Projektplaner weißt Du gleich genau, welche Mengen an Material Du benötigst, und wo Du es in Deiner Nähe kaufen kannst. Und dazu gibt’s jede Menge Tipps zu den einzelnen Produkten und ihrer korrekten Verarbeitung.

1. Du willst endlich loslegen? Wie das geht, zeigen wir Dir mit dem SAKRET Projektplaner.

{{data.imageAlt}} {{data.overrideImageAlt}}

Vorfreude ist die schönste Freude. Deshalb plane Dein Projekt wie ein Profi. Wir führen Dich mit präzisen Fragen durch das ganze Vorhaben. Also leg' die Zahlen und Abmessungen bereit und überlege Dir genau, was Du vorhast – und wie Dein Projekt hinterher aussehen soll.

Tipp: Kalkuliere großzügig mit dem Material. Nicht, weil wir Dir viel verkaufen wollen, sondern weil Dein Zeitplan es wahrscheinlich nicht vorsieht, dass Du am Sonntag nochmal zwei Säcke Baustoff nachkaufen musst

Mit dem SAKRET Projektplaner

  • gehen wir das Projekt schrittweise mit Dir durch
  • berechnen wir mit Dir das Material und die notwendigen Mengen
  • zum Schluss lädst Du eine wirkliche Profi-Anleitung als PDF-Dokument herunter – auf's Smartphone oder Deinen Computer

Dann kannst Du das Material in der richtigen Menge und Qualität direkt online bestellen oder im Baumarkt kaufen.

Was Du sonst noch brauchst? Das richtige Werkzeug und handwerkliches Geschick. Und natürlich ein bißchen Lust und Leidenschaft für Dein Vorhaben. Dann kann nichts schiefgehen!

Wir haben alle Produkte in der benötigten Menge für Dein Projekt zusammengestellt.

  • Produkt­zusammen­stellung und Mengen
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Werkzeuge, die Du benötigst

Start
Fertig

2. Schritt-für-Schritt Anleitung vom Profi zum richtigen Mauern

3. Produkte für Dein Projekt: Mauerwerk

Produktbild von einer Bitumenbahn mit beidseitiger Bestreuung der Firma SAKRET
Besandete Bitumen­dichtbahn
zum Produkt
Produktbild vom zementgebundenen Putz- und Mauermörtel der Firma SAKRET
Putz- und Mauer­mörtel
Zement­gebundener Trocken­mörtel zum Mauern und Ver­putzen
zum Produkt
Produktbild vom zementgebundenen Trockenmörtel zum mauern und putzen der Firma SAKRET
Zement­mörtel
Zement­gebundener Trocken­mörtel zum Mauern und Verputzen
zum Produkt
Produktbild vom zementgebundenen Fugenmörtel der Firma SAKRET
Fugen­mörtel
Zementgebundener Trockenmörtel für das Verfugen von neuem und altem Sichtmauerwerk und Verblendern
zum Produkt

4. Werkzeuge für Dein Projekt um eine Wand zu mauern

Wendelrührer/Quirl
Spaten
Bohrmaschine
Richtschnur
Mörtel-/Maurerkelle
Quast
Senk-/Maurerlot
Wasserwaage
Fugeisen
Schwamm
Setzlatte
Anmischbottich

Bitte achte auf Deine Gesundheit! Aus diesem Grund denke bitte immer an die korrekte Sicherheitsausrüstung: Arbeitshandschuhe und -schuhe, Schutzbrille und eine Atemschutzmaske.