Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zeit
4 Stunden
Anwendung
Drinnen & Draußen
Abbildung einer Treppe zum Garten mit kaputter Treppenstufe
Abbildung des Schalbretts zur Vorbereitung der Treppenausbesserung
Abbildung der fertig ausgebesserten Treppe

Mehr Sicherheit auf Tritt und Schritt

Ob im Alt- oder Neubau: Treppen sind der rote Teppich, der die Menschen tagtäglich in Dein Haus bringt und sie sicher wieder hinausbegleitet. Treppen sind Zeichen der Wertschätzung denen gegenüber, die Dich besuchen kommen. Doch Außentreppen sind extremen Witterungseinflüssen und Belastungen ausgesetzt. Auch wenn Du nicht jeden Tag ein Klavier die Stufen hinunterpoltern läßt, setzen vor allem physische Belastungen den Treppen zu. Absplitterungen und Ausbrüche sind die Folge. Frost, Eis und Schnee sorgen für zusätzliche Hohlstellen und abgeplatzte Beläge. Im schlimmsten Fall dringen Moose und Pilze in die schadhaften Stellen ein und setzen einen wahren Teufelskreis aus Beschädigungen und Gefahrenstellen in Gang.

Schadhafte Treppen sehen wirklich unschön aus und sind ein großes Sicherheitsrisiko. Denn wer einmal bei Schneeregen über eine vermooste Stufe spaziert ist, weiß, wie aus der sichersten Treppe ein Hindernis wird, das die Menschen zu gefährlichen akrobatischen Höchstleistungen zwingt. Und das betrifft nicht nur Deine Besucher mit Kinderwagen oder Rollator. Solche Risiken musst Du nicht eingehen. Treppenstufen auszubessern bedeutet, nicht, dass Du das Haus für viele Wochen zur Baustelle erklären musst. Sondern mit ein bisschen Geschick kannst Du selber die meisten Beschädigungen beseitigen. Doch bevor Du jetzt loslegst, solltest Du überprüfen, dass die Treppe nicht selber in ihrem Fundament beschädigt ist.

Wir zeigen Dir gern, wie Du Treppenstufen ausbessern kannst. Mit dem SAKRET-Projektplaner weißt Du gleich genau, welche Mengen an Material Du benötigst, und wo Du es in Deiner Nähe kaufen kannst. Und dazu gibt’s jede Menge Tipps zu den einzelnen Produkten und ihrer korrekten Verarbeitung.

1. Du willst endlich loslegen? Wie das geht, zeigen wir Dir mit dem SAKRET Projektplaner.

{{data.imageAlt}} {{data.overrideImageAlt}}

Vorfreude ist die schönste Freude. Deshalb plane Dein Projekt wie ein Profi. Wir führen Dich mit präzisen Fragen durch das ganze Vorhaben. Also leg' die Zahlen und Abmessungen bereit und überlege Dir genau, was Du vorhast – und wie Dein Projekt hinterher aussehen soll.

Tipp: Kalkuliere großzügig mit dem Material. Nicht, weil wir Dir viel verkaufen wollen, sondern weil Dein Zeitplan es wahrscheinlich nicht vorsieht, dass Du am Sonntag nochmal zwei Säcke Baustoff nachkaufen musst

Mit dem SAKRET Projektplaner

  • gehen wir das Projekt schrittweise mit Dir durch
  • berechnen wir mit Dir das Material und die notwendigen Mengen
  • zum Schluss lädst Du eine wirkliche Profi-Anleitung als PDF-Dokument herunter – auf's Smartphone oder Deinen Computer

Dann kannst Du das Material in der richtigen Menge und Qualität direkt online bestellen oder im Baumarkt kaufen.

Was Du sonst noch brauchst? Das richtige Werkzeug und handwerkliches Geschick. Und natürlich ein bißchen Lust und Leidenschaft für Dein Vorhaben. Dann kann nichts schiefgehen!

Wir haben alle Produkte in der benötigten Menge für Dein Projekt zusammengestellt.

  • Produkt­zusammen­stellung und Mengen
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Werkzeuge, die Du benötigst

Start
Fertig

2. Schritt-für-Schritt Anleitung vom Profi zum Reparieren von kaputten Treppenstufen

3. Produkte für Dein Projekt: Treppenstufen fachmännisch ausbessern

Produktbild von einer Universalgrundierung auf Dispersionsbasis der Firma SAKRET
SAKRET Universal­grundierung
Wasserverdünnbare, universell einsetzbare Grundierung auf Dispersionsbasis
zum Produkt
Produktbild vom zementgebundenen Betonspachtel der Firma SAKRET
SAKRET Beton­spachtel
Zementgebundener Betonspachtel
zum Produkt
Produktbild vom zementgebundenen, schnell erhärtender Universalspachtel der Firma SAKRET
SAKRET Universal­spachtel
Zementgebundener, schnell erhärtender Universalspachtel
zum Produkt

4. Werkzeuge für Dein Projekt: Treppen ausbessern

Hammer
Meissel
Wendelrührer/Quirl
Mörtel-/Maurerkelle
Quast
Setzlatte
Traufel
Bohrmaschine
Mörtelkübel

Bitte achte auf Deine Gesundheit! Aus diesem Grund denke bitte immer an die korrekte Sicherheitsausrüstung: Arbeitshandschuhe und -schuhe, Schutzbrille und eine Atemschutzmaske.