Diagonalarmierung

Eine Diagonalarmierung verleiht Öffnungen und Kanten in einem Bauwerk beziehungsweise deren Ecken einen besonderen Schutz vor Rissen.

Diese spezielle Armierung wird an Fenster oder Türen verwendet, um die Bildung von Kerbrissen zu vermeiden. Diese entstehen an deren Ecken, da dort spezielle Spannungen bestehen.

Anwendungsbereich

Hierzu wird in die Armierungsschicht zusätzlich ein Glasfasergewebe eingebettet und diagonal – also in einem Winkel von 45 Grad – zur Kante angeordnet. Diagonalarmierungen kommen z. B. bei Putzsystemen oder Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) zum Einsatz. Ihre Maße sind relativ klein und betragen oft ca. 25x30 mm.

Verarbeitung

Im Folgenden wird die Verarbeitung des SAKRET Armierungsgewebes zur Erstellung eines Wärmedämmsystems beschrieben.

  1. Vorbereitung: Zur Vorbereitung für das SAKRET Armierungsgewebe wird nach der Aushärtung der Dämmplattenverklebung mit entsprechendem SAKRET Klebe- und Armierungsspachtel auf den vorgesehenen Bereichen aufgebracht werden.
  2. Verarbeitung: Auf den noch frischen Armierungsmörtel auf den Dämmplatten ist das SAKRET Armierungsgewebe so aufzubringen, dass sich immer 10 cm gegenseitig überlappen. Anschließend werden die frischen Flächen abgezogen, sodass das Gewebe vollständig bedeckt ist. Für Kanten sollten spezielle Eckwinkel benutzt werden.

Alle oben genannten Verarbeitungsempfehlungen sind unverbindlich. Die Angaben beziehen sich auf den gewöhnlichen Verwendungszweck. Mehr Informationen sind im Technischen Merkblatt zu finden.

Tipp

Für die Diagonalarmierung werden auch häufig sogenannte Armierungspfeile oder Gewebepfeile eingesetzt, die sich in ihrer Form perfekt an den Ecken einpassen.

Das SAKRET Armierungsgewebe eignet sich für jegliche Armierungsarbeiten. Auch alle weiteren Produkte zur Armierung wie den SAKRET Klebe- und Armierungsspachtel befinden sich im SAKRET Sortiment.

Ähnliche Begriffe

Diese Produkte könnten Dich interessieren

Produktbild vom alkaliresistenten Armierungsgewebe aus Glasfaser des Unternehmens SAKRET
Armierungsgewebe

Diese Projekte könnten Dich interessieren

Fassade glatt oder strukturiert verputzen

Diese Artikel könnten Dich interessieren

Fas­sade selbst aus­bes­sern und sa­nie­ren