Alterung

Alterung beschreibt eine irreversible Veränderung der spezifischen Baustoffeigenschaften.

Die Alterung hängt z. B. von der Art des Bindemittels, dem Schichtaufbau und der Schichtdicke sowie der am jeweiligen Objekt vorhandenen Belastung ab. Darüber hinaus spielt auch die Belastung aus dem Untergrund wie z. B. durch Salze und/oder Feuchtigkeit eine wichtige Rolle.

Anwendungsbereich

Diese Veränderung erfolgt u. a. durch die Einwirkung von Licht, Wärme, Sauerstoff, Feuchtigkeit, Luft oder Sonnenstrahlung. Somit wird die Alterung in der Regel durch Witterungseinflüsse verursacht und ist besonders bei Materialien im Außenbereich zu beobachten. So korrodiert mancher Stahl durch Sauerstoff und wird mit der Zeit weniger stabil. Durch Feuchtigkeit können sich ebenfalls Risse in Betonstrukturen durch ein höheres Volumen bilden. Bei Bauteilen aus Beton wird unter Witterungseinflüssen dennoch von einer Haltbarkeit zwischen 80 und 100 Jahren gerechnet.

Verarbeitung

Im Folgenden wird die Verarbeitung der SAKRET Betonkosmetik zur Reparation von Schäden nach u. a. Alterungsprozessen dargestellt.

  1. Vorbereitung: Für die Anwendung der SAKRET Betonkosmetik müssen lockere Oberflächenschichten vorher entfernt werden. Es muss für einen ausreichend, aber nicht zu stark saugenden Untergrund gesorgt werden.
  2. Verarbeitung: Zum Anmischen wird sauberes, kaltes Leitungswasser in ein geeignetes, sauberes Gefäß gefüllt und die SAKRET Betonkosmetik langsam eingestreut. Anschließend wird die Masse für ca. 3 Minuten beständig gerührt. Je nach Verwendungszweck die SAKRET Betonkosmetik auftragen.
  3. Nachbehandlung: Nach der Anwendung sollte die Fläche ca. 5 Tage vor Regen, Zugluft und zu hohen (> 30 °C) oder niedrigen (< 5 °C) Temperaturen geschützt werden.

Alle oben genannten Verarbeitungsempfehlungen sind unverbindlich. Die Angaben beziehen sich auf den gewöhnlichen Verwendungszweck. Mehr Informationen gibt es im Technischen Merkblatt.

Tipp

Alterungsprozesse müssen nicht nur Eigenschaften verschlechtern. Der Zementstein bei ausgehärtetem Beton reagiert z. B. über die Jahre weiter mit dem CO2
in der Luft und verdichtet so seine Oberfläche.

Produkte wie die SAKRET Betonkosmetik, der SAKRET Renovier- und Putzmörtel oder der SAKRET Universalspachtel helfen alle, Schäden durch Alterungsprozesse an Putzen und Estrichen auszubessern.

Ähnliche Begriffe

Diese Produkte könnten Dich interessieren

Produktbild vom kunststoffvergüteten Trockenmörtel Betonkosmetik des Unternehmens SAKRET
Betonkosmetik

Diese Projekte könnten Dich interessieren

Treppenstufen ausbessern