Siliconharz

Siliconharze sind hochmolekulare, dreidimensional vernetzte Verbindungen, deren gerüstbildende Elemente, wie beim Quarz, aus Silizium und Sauerstoff bestehen.

Die Siliconharze sind chemisch gesehen zwischen den rein anorganischen und den rein organischen Stoffen einzuordnen.