sd-Wert

Der sd-Wert wird auch als diffusionsäquivalente Luftschichtdicke bezeichnet und ist das Produkt aus der Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl µ und der Schichtdicke s eines Bauteiles.

Der sd-Wert gibt an, wie dick eine ruhende Luftschicht sein müsste, um den gleichen Diffusionswiderstand zu haben, wie die entsprechende Baustoffschicht.