Hydrophobierung

Hydrophobierung ist die Behandlung einer Baustoffoberfläche mit einem wasserabweisenden (hydrophoben) Beschichtungsstoff oder einer Imprägnierung.

Infolgedessen wird die kapillare Wasseraufnahme des Baustoffs reduziert.

Verwandte Begriffe