Baustoffklassen

Baustoffklassen dienen der Einteilung von Baustoffen nach ihrem Brandverhalten nach DIN 4108. Ihre Kennzeichnung erfolgt durch die Buchstaben:

(Tabelle)

Im Zuge der europäischen Harmonisierung werden die Baustoffe nach der DIN EN 13501 in die Euroklassen A bis E klassifiziert.

A1 für nicht brennbar ohne brennbare Bestandteile


A2 für nicht brennbar mit einem geringen Anteil brennbarer Bestandteile


B1 für brennbare Baustoffe, schwer entflammbar


B2 brennbare Baustoffe, normal entflammbar

Verwandte Begriffe