Absanden

Absanden oder auch Abmehlen beschreibt das Ablösen einzelner Partikel von der Oberfläche eines Materials. Dies kann mehrere Ursachen haben. Neben natürlichen Witterungseinflüssen, können dies ein zu schneller Wasserentzug bei der Härtung, Bindemittelumwandlungen durch Umwelteinflüsse ("saurer Regen") oder auch bauschädigende Salze sein.

Der Begriff Absanden gilt in der Regel für mineralische Putze, Mauerwerk und Natursteinoberflächen und darf nicht mit dem Begriff Kreiden verwechselt werden, der in der Regel für Anstriche verwendet wird und einen ähnlichen Vorgang beschreibt.