Anwendung und Verarbeitung > Kleben/Verfugen > Bodenfliesen Balkon / Terrasse

Ansicht vergrößern

Sie möchten sich anschauen, wie man Bodenfliesen und -platten auf Balkonen und Terrassen verlegt?

Hier geht's zu SAKRET Heimwerker TV

Werkzeuge:

  • Grundieren: Lammfellrolle oder Bürste (Quast)
  • Spachteln/Ausgleichen: Spachtel, Traufel oder Setzlatte
  • Abdichten: Quast, Glättkelle
  • Fliesen/Platten verlegen: Rührquirl, Fliesenschneidegerät, Zange, Gummihammer, Wasserwaage, Zahntraufel, Fugenkreuze
  • Belag verfugen und säubern: Rührquirl, Fugbrett oder Fugengummischieber, Schwammbrett, Schwamm
  • Rand-, Anschluss- und Bewegungsfugen schließen: Kartuschenhalter, Wasser-Sprühflasche, Fugenglätter
Anwendung und Verarbeitung - Kleben/Verfugen - Bodenfliesen Balkon / Terrasse - Untergrund prüfen

1.

Untergrund prüfen
Den Untergrund auf Belegreife, Festigkeit, Tragfähigkeit und Rissfreiheit prüfen.

Minderfeste Oberflächen- und Trennschichten (z. B. Schmutz, Staub, Fett, Öl, Farbrückstände o. ä.), extrem dichte und/oder glatte Untergründe, Zementschlämmen und nicht tragfähige Oberflächenschichten müssen entfernt bzw. aufgeraut werden.

SAKRET Produkte zum Ausbessern
Anwendung und Verarbeitung - Kleben/Verfugen - Bodenfliesen Balkon / Terrasse - Grundierung auftragen

2.

Grundierung auftragen
Die Grundierung verbessert die Haftung des Fliesenklebers mit dem Untergrund. Die Grundierung mit einer Rolle oder Bürste vollflächig auftragen und trocknen lassen (Pfützenbildung vermeiden).

Empfehlung: SAKRET Universalgrundierung
Anwendung und Verarbeitung - Kleben/Verfugen - Bodenfliesen Balkon / Terrasse - Untergrund spachteln bzw. ausgleichen

3.

Untergrund spachteln bzw. ausgleichen
Untergrundunebenheiten oder fehlende Untergrundhöhen mit einem Spachtel und der entsprechenden Spachtel- bzw. Ausgleichsmasse nivellieren.

Nach vollständiger Trocknung nochmals die Grundierung auftragen und trocknen lassen.

Empfehlung: SAKRET Allzweckspachtel schnellEmpfehlung: SAKRET Boden-Ausgleichsmasse
(Schichtdicke 1,5 - 10 mm)
Anwendung und Verarbeitung - Kleben/Verfugen - Bodenfliesen Balkon / Terrasse - Untergrund abdichten

4.

Untergrund abdichten
Die Abdichtung mit einem Quast auf den Untergrund auftragen und trocknen lassen.

Bei Bedarf in die frische Flächenabdichtung Dichtmanschetten über Abläufe sowie Dichtband in die Ecken (Wand-Boden-Anschlüsse) einbetten und nochmals die Flächenabdichtung in einer Schichtdicke von mindestens 2 mm auftragen.

Hinweis: Untergründe von Balkonen und Terrassen müssen mit einer Flächenabdichtung sowie der Abdichtung
von Wand-Boden-Anschlüssen (Ecken) und Bodenabläufen besonders vorbereitet werden.

Empfehlung: SAKRET Flexabdichtung
Anwendung und Verarbeitung - Kleben/Verfugen - Bodenfliesen Balkon / Terrasse - Fliesenkleber auftragen

5.

Fliesenkleber auftragen
Eine ausreichende Menge Fliesenkleber nach Verpackungsangabe anmischen.

Den Fliesenkleber mit der entsprechenden Zahntraufel vollflächig aufkämmen.

Empfehlung: SAKRET Flex Premium®Empfehlung: SAKRET Natursteinkleber
Anwendung und Verarbeitung - Kleben/Verfugen - Bodenfliesen Balkon / Terrasse - Fliesen einlegen

6.

Fliesen einlegen
Die Fliesen satt in das Kleberbett eindrücken bzw. festklopfen und mit einer Wasserwaage ausrichten.

Hinweis: Es ist auf die nahezu hohlraumfreie Verlegung der Fliesen zu achten. Für eine gleichmäßige Fugenbreite Fugenkreuze verwenden. Kleberreste auf dem Belag und in den Fugen entfernen.

Anwendung und Verarbeitung - Kleben/Verfugen - Bodenfliesen Balkon / Terrasse - Fliesen verfugen

7.

Fliesen verfugen
Eine ausreichende Menge Fugenmörtel nach Verpackungsangabe anmischen.

Den Fugenmörtel mit einem Fugbrett oder Fugengummischieber diagonal in die Fugen einarbeiten.

Hinweis: Die Trocknungszeit des Fliesenklebers einhalten. Rand-, Anschluss- und Bewegungsfugen (z. B. Fuge zwischen Bodenabschnitten) nicht mit Fugenmörtel verfugen, sondern mit dauerelastischem Dichtstoff (siehe 9.).

Empfehlung: SAKRET Flexfuge schlämmbarEmpfehlung: SAKRET Natursteinfuge
Anwendung und Verarbeitung - Kleben/Verfugen - Bodenfliesen Balkon / Terrasse - Abwaschen des Belags

8.

Abwaschen des Belags
Nach Ansteifen des Fugenmörtels den Belag mit dem Schwammbrett diagonal abwaschen. Nach dem Abtrocknen mit einem feuchten Schwamm nachwaschen.

Anwendung und Verarbeitung - Kleben/Verfugen - Bodenfliesen Balkon / Terrasse - Rand-, Anschluss- und Bewegungsfugen dauerelastisch schließen

9.

Rand-, Anschluss- und Bewegungsfugen dauerelastisch schließen
Nach vollständiger Trocknung des Belags die Rand-, Anschluss- und Bewegungsfugen mit Dichtstoff schließen.

Tipp: Den Dichtstoff gleichmäßig in den Fugen verteilen und mit Wasser aus einer Sprühflasche (evtl. mit etwas Spülmittel versetzt) befeuchten. Mit einem Fugenglätter o. ä. abschließend die Fugen glätten.

Empfehlung: SAKRET Silikon-Dicht EEmpfehlung: SAKRET Naturstein-Silikon

Weiterführende Informationen:

Alle Produkte für Bodenfliesen und -platten auf Balkonen und Terrassen verlegen in der Übersicht

Weitere Hinweise zu Bodenfliesen verlegen auf Balkon / Terrasse finden Sie bei Häufig gestellte Fragen (FAQ).

Über 300 Begriffserklärungen finden Sie im Glossar.

Broschüre Fliesen und Platten verlegen

Download Broschüre

Fliesen und Platten verlegen

als PDF-Datei laden

Die Illustrationen erläutern die wichtigsten Verarbeitungsschritte. Beachten Sie bitte, dass es sich hierbei um schematische Darstellungen handelt.

Die ausgesprochenen Produktempfehlungen berücksichtigen die gängigen Voraussetzungen. Sonderfälle müssen individuell betrachtet werden.

© 2014 SAKRET Trockenbaustoffe Europa GmbH & Co. KG. Produkte können auch bei 'Bereich' und im 'Produkt Navigator' für außen und innen gefunden werden.
Produktsuche Baumarktsuche Drucken Merkliste